Aktuelle Termine

Hier finden Sie alle bevorstehenden Veranstaltungen und Projekte die gerade in Arbeit sind

 

Neuigkeiten zu unserem Graffiti-Abriss-Projekt des ehemaligen Supermarktes

NEUE STÜHLE

für Veranstaltungen

Regionalförderung


für den Kulturverein Kasinogesellschaft
1835-2.0 e.V. aus Neckarbischofsheim.

 

Die Leader Region-Neckar-Odenwald aktiv hat mit dem Förderprogramm für Klein-projekte die Kulturarbeit in Neckarbischofsheim unter-stützt und einer Förderung von 200 Stühlen für zukünf-tige Kulturveranstaltungen zugestimmt!

 

Gemeinsam mit  Heimatverein Neckarbischofsheim, Pro  Neckarbischofsheim e.V. und der Verwaltung, hat die Kasinogesellschaft 1835-2.0 e.V. einen Erfolg durch diese Kleinprojektförderung erreicht. Ein weiterer kleiner Baustein kommt somit hinzu und die Kulturveranstaltungen werden eine Verbesserung erleben. Das Miteinander steht dabei im Vordergrund in der Kommune, in den Vereinen, für Jung und Alt, ebenso das Gewerbe kann dabei mitwirken, so dass eine vernetzte und gestärkte Gemeinschaft entstehen kann. Die Kooperation zwischen den Vereinen Pro Neckar-bischofsheim, dem Heimat-verein Nbh und der Verwaltung hat dieses Mal sehr gut funktioniert, da der Zeitrahmen für diese Förderung sehr straff und ambitioniert war. Von Anmeldefrist bis zu Umsetzung und kompletten Abwicklung wurden Vorgaben gefordert, die gerade einmal Vierwochen Zeit zugelassen haben! Aber die Vereine und die Verwaltung hat es geschafft und somit können sich jetzt alle Vereine über diesen Mehrwert freuen.

 

Jetzt geht es darum weitere Schritte zu gehen und die Rahmenbedingungen für die kommenden Kulturveran-staltungen und ehren-amtliches Arbeiten zu verbessern, so dass die Ziele dem Anspruch des Ortes und der Region standhalten können. Die letztjährigen und die diesjährige Kulturveranstaltung haben einen deutlichen Aufwärtstrend bei allen Veranstaltungen aufgezeigt, dieses sich in den Besucher-zahlen aus dem Ort und aus der Region darlegen lassen.

 

 

12.10  2019

KEGLMAIER

 

Die Lieder von „Keglmaier“ fischen nur selten in flachen Gewässern - sie wühlen den Bodensatz der Seele auf, fassen ihn in musikalisch-poetische Bilder und betrachten ihn liebevoll unter dem Mikroskop.

 

Das berührt die Seele und unterhält zugleich, v.a. wenn das Bühnenduo Keglmaier/Schrank seinen ausgeprägten Sinn für Absurdes „mit Lakonie, dadaistischem Wortwitz und passenden Soundeffekten“ (SZ) an den Tag legt.

 

Nicht zuletzt sitzen da zwei Individuen auf der Bühne - jedes auf seine Art von großer Präsenz!

 

Die beiden zelebrieren die Elegie und nehmen sie ernst, sie bewerfen im nächsten Moment die Welt aufs charmanteste ein wenig mit dem Klärschlamm der menschlichen Existenz und sie sieht unweigerlich komischer aus.

All das verbindet sich mit großer Spielfreude zweier Musiker auf der Bühne!

 

25.12.2019

Adrian Branz

Funky Christmas mit Adrian Branz und Band


Adrian Branz ist ein Singer/ Songwriter und Gitarrist aus Mannheim, der in Waibstadt
aufgewachsen ist. 

Mit seiner Band bestehend aus Luis Kather (Keyboard), Leon Lutz (Drums),
Siomon Lepa (Bass) und Emma Kather (Trompete), spielen sie Funk, NeoSoul und HipHop Cover,
sowie eigene Songs von Adrian Branz.
Das Motto der Band ist Partystimmung mit kreativer Musik zu verbinden.

 

Es darf also getanzt und
gestaunt werden bei groovigen Beats und virtuosen Soli!