2022

GONZOS PLANET 9 - Festscheune im Schlosspark - Einlass 19.30 Uhr - 5 Euro an der Abendkasse

Parkflächen

- in der Waibstadter Straße neben der Apotheke

- hinter der Kirche

- Schulzentrum

- Alexandergasse (hinter dem Rathaus)

 

"Roggmusich" 15.00 Uhr und AMOKOMA 20.30 Uhr am 23.07.2022 nur 5€ für beide vor Ort zahlbar

"Le Millipede und  Die Lore Experience" in der Festscheune im Schlosspark - 10.06.22 ab 20.00 Uhr!

 

Als Le Millipede veröffentlicht Mathias Götz Musik, die er bei sich zu Hause aufnimmt und dabei alles bedient, was er finden kann. Ob Klavier, Standtom, Rassel, Moog, Stylofon, Basstrompete, Harmonium, Kalimba, Triangel, Ziegen-, Kuh- oder Elefantenglöckchen, Djembe, Blockflöte, Cymbals oder, was am naheliegendsten ist, Posaune. Das, studierte er 1997 - 2002 in München am Richard-Strauss-Konservatorium. Aus Waibstadt stammend, möchte er an diesem Abend in Neckarbischofsheim seinen Duopartner am Schlagzeug vorstellen.

 

Erol Dizdar. Erol Dizdar ist Schlagzeuger bei Friends of Gas und ebenfalls Freund von Bedroom Productions. Mit seinem Soloprojekt „Die Lore“ hat er ein Hörspiel, ein Konzeptalbum, eine eigene Interpretation einer Pseudoreligion, ohne moralischen Anspruch geschaffen. Keine monotheistische Religion. Keine Religion; Kunst! Aufforderung zur Diskussion und Interaktion. Eine unmittelbar emotional aufgefasste Ansammlung verschiedener Gefühle und Stimmungen, ausgedrückt in 21 eigens erfundenen Göttinnen und Göttern.

 

"If you want a crazy sonic adventure that takes you somewhere you’ve never been before, be sure to check out Le Millipede."therealmusic.net - U.K.

 

 


Das war einmalig! Erster gemeinsamer Auftritt, Live-Improvisationen sowie auch geübte Stücke. Ein Gast sagte: "Eure Musik beamt einen ja völlig weg". Außergewöhnlich, leidenschaftlich, eine große Portion Spaß genauso wie Tiefgang. Ob wir hier in Neckarbischofsheim noch einmal in den Genuss kommen bleibt offen und zu hoffen.

 

Hier unten ein paar Eindrücke und der RNZ Bericht

"NETNAR TSINIM" in der Festscheune im Schlosspark - 14.05.22 ab 20.00 Uhr!

Freuen Sie sich auf eine höllische Band, die Weltmusik in Kombination mit Jazz auf ganz eigene Weise, ich möchte sagen "tierisch gut"... auf höchstem Niveau... fast schon "himmlisch" präsentiert.

 

NETNAR TSINIM sind :

Erwin Ditzner- snare-drum, bongos - bei Instagram

Bernhard Vanecek- posaune und melodika

Matthias TC Debus- kontrabass - bei Instagram 

Alexandra Lehmler- saxophone-Jazzpreisträgerin des Landes Baden-Württemberg

auf Youtube


Hier unten ein paar Eindrücke des großartigen Abends mit diesem fantastischem Ensemble!

Fotos von Aileen Gläser

"Heartbreak Motel" in der Festscheune im Schlosspark - 01.05.22 ab 14.00 Uhr! Eintritt frei!

Elvis lebt! Und zwar in Generationen von Musikern. Dies trifft auch auf die Band HEARTBREAK MOTEL zu, jedoch mit dem feinen Unterschied, dass bei Heartbreak Motel Elvis' Songs eine ganze Gangart spritziger wie gewohnt daherkommen. Neben den bekannten Stücken und Welthits, spielt HBM auch weniger bekannte Songs für den eingefleischten Elvis Fan. Erwartet nicht den X-ten Elvis-Imitator, erwartet eine Band, die das ganze Spektrum von Elvis' Schaffen zeigt. HEARTBREAK MOTEL

 


Hier unten ein paar Eindrücke von dem Konzert und der Presseartikel. Wir hatten viel Spaß, haben getanzt und wurden sehr gut unterhalten. 

Fotos von Aileen Gläser

Fat Trousers Acoustic Rollers im Schlosspark - 27.03.22 - 13.00 Uhr in der Festscheune

Vier Stimmen, vier akustische Instrumente und eine Mission: Lieblingsstücken, B-Seiten, Kuriositäten & Spezialitäten aus Rock, Punk, Pop, Folk, Metal und Indie ein zweites Gesicht verpassen.  www.FTAR.de

 

Leider sind wir krankheitsbedingt nicht in den Genuss gekommen - aber das lässt sich sicher nachholen!


2021

Konzert "les primitifs" Festscheune im Schlosspark 04.09.21 20.00 Uhr

Musikalischer Genuss auf fantastischem Niveau! Les primitifs, die sonst in Städten wie Heidelberg und Mannheim auftreten, wo Tickets zu ergattern etwas für frühe Vögel ist, waren bei uns in Neckarbischofsheim und es war grandios! 


2019

Adrian Branz im Café Mesodi - 25.12.2019

Duo Lagerfeld - November 2019

(Stefan Lindenau, Kontrabass /Gesang + David Joepgen, Gitarre/Gesang) aus Heidelberg präsentiert in seinem Programm Jazzstandards in ihrer Ursprungsform: als Songs – mit ins Deutsche übertragenen Texten, Klassiker der deutschsprachigen Popgeschichte und Eigenkompositionen. Mit „Lagerfeld“ assoziieren Menschen einen kosmopolitischen, kreativen, leicht übergeschnappten – aber intelligenten Stil. In dieser Art interpretiert und zitiert das Duo Lagerfeld seine Songs: „alte Kleider in neuem Gewand“ heißt das Motto. Hinzu reiht sich der Wortwitz eigener Stücke nahtlos ein zwischen die Klassiker alter und neuer Schule.


Aliens Incognito - 19.10.2019

„ALIENS INCOGNITO“
Sie sind unter uns und das nicht erst seit heute. Anpassen, unentdeckt bleiben und nicht auffallen war die Devise. Als Musiker getarnt beobachten und leben Sie unter uns. Allerdings fällt es immer schwerer die Tarnung aufrecht zu erhalten, da Sie, mit Ihrer Musik, immer mehr Aufmerksamkeit erregen. „ALIENS INCOGNITO“, erfinden sich immer wieder neu, so dass es schwer ist, eine Schublade zu finden, in welche man die Berliner Band stecken könnte. Vielleicht irgendwo zwischen Indie.- Rock und Crossover. Die Band möchte Geschichten erzählen und dass macht Sie. Verpackt in ruhige, rockige und teilweise etwas schräg anmutende Klänge, erzählen die vier Musiker, Geschichten aus dem Leben.
Fragt man „ALIENS INCOGNITO“ was Ihnen an Ihrer Musik am wichtigsten ist, so sind sie sich einig. :“Es soll allen beteiligten, Spaß machen, uns und dem Publikum. Wenn der Funke überspringt, dann ist dass das Größte Lob für uns.


Benefizkonzert für Florian aus Neckarbischofsheim     13.04.2019

Abtanzen zu gutem Rock der Band Renegades und gleichzeitig etwas Gutes tun. Das wurde wieder am 13. April beim Benefizkonzert für Florian Zeth in der Schlossparkscheune in Neckarbischofsheim möglich.

Diese Spendenaktion steht für die Hilfe aus der Gemeinschaft!


Saoirse Mhór - 23.02.2019

Mit dem mehrfach preisgekrönten irischen Songwriter Saoirse Mhór und dem Fingerstyle-Gitarristen Michael Busch trafen sich zwei Musiker mit einer „gemeinsamen irisch-keltischen Seele“ zu einem ganz besonderen Projekt


2018

Keglmaier

Classic Protest Songs - 03.11.2018

Benefizkonzert für Lion & Ben

Benefizkonzert für Lion Ricoso und Ben Heinich  im Schloßpark ( zwei behinderte Neckarbischofsheimer Kinder) die dringend Geld für Hilfsmittel brauchten....